Die unterschiedlichen Craps Wetten verstehen

0
0

Ein besserer Craps Spieler werden, indem Sie die Craps Wetten besser kennen lernen 

      

Craps ist das Spiel, indem Sie auf das Ergebnis zweier Würfel wetten. Viele Spieler nehmen an, dass es sich aufgrund der Vielzahl der verfügbaren Wetten um ein sehr schwieriges Spiel handelt. Das ist aber so nicht richtig. Es ist richtig, dass Anfänger sich an die einfachen Grundwetten halten sollen, aber es werden keine großen Aufwendungen benötigt um das Spiel besser zu verstehen und ein fortgeschrittenes Spiel zu spielen. Lernen Sie sich von Wetten fernzuhalten, welche nicht zum Ihrem Vorteil sind und nutzen Sie die besondere Auswahl der Online Spiele, um das beste Craps Spiel für sich zu finden.

      

      

Wie man bei Craps wettet

      
Bei Online Craps kommen Sie immer beim Spielstart „Come Out“ ins Spiel. Sollten Sie ein traditionelles Casino aufsuchen kann es schwierig sein zu verstehen in welchem Stadium sich das Spiel befindet. Vergewissern Sie sich herausgefunden zu haben ob ein Punkt erzielt wurde oder nicht, um zu bestimmen welche Wettart Sie verwenden möchten. Bevor der Punkt erzielt wurde, werden Sie üblicherweise nur auf  7, 11 oder Craps wetten, danach haben Sie auch die Zahl des erzielten Punktes um darauf zu wetten.

      

      

Die grundlegenden Wetten bei Craps

      
Die erste Wette, welche Sie kennen lernen ist der Einsatz auf die Pass Linie. Sie können eigentlich bei dieser Wettart verbleiben, denn sie hat gute Gewinnchance und ist besonders unterhaltsam. Bei dieser Wette hoffen Sie beim ersten Wurf auf eine Augenzahl von 7 oder 11. Sollte eine andere Augenzahl gewürfelt werden, dann zählt diese als Punkt außer es erscheint die Augenzahl 2, 3 oder 12, was einen Craps bedeutet und Sie somit verlieren!

      
Die Come Wette ähnelt dem Einsatz auf der Pass Linie, allerdings wird Sie platziert sobald ein Punkt festgesetzt worden ist. Ziel ist es eine 7 zu würfeln bevor der Punkt nochmals erzielt wird. Sollten Sie diese Wette in ihrer “Don’t” Version spielen ist es eine umgekehrte Wette. Sie erhoffen sich einen Craps als Ergebnis und dass der Punkt vor der 7 erzielt wird.

      

      

Die Field Wette kennen lernen

      
Der "Field"-Wetteinsatz gehört ebenfalls zu unterhaltsamen Einsätzen und hat vorteilhafte Gewinnchancen. Diese Wette kann nur während des Spiels getätigt werden. Sie wetten auf die Augenzahlen 3, 4, 9, 10 oder 11 und sollte dies so sein, dann gewinnen Sie sogar Bargeld. Sollten die Zahlen 5, 6, 7 oder 8 gewürfelt werden, dann ist das Spiel verloren.

      

      

Wetten, von denen Sie sich fernhalten sollten

      
Dann gibt es noch die so genannten Hardway Wetten, welche einen besonders hohen Hausvorteil mit sich bringen. Um diese Wette zu gewinnen müssen Sie aus Dopplungen der Augenzahlen die Zahlen 4, 6, 8 oder 10 erzielen. Sollten diese Augenzahlen gewürfelt werden, allerdings nicht mit doppelten Zahlen oder sollten Sie eine 7 würfeln haben Sie verloren. Es mag zwar unterhaltsam sein diese Wetten zu spielen, aber jede Craps Strategie wird Ihnen raten sich von solchen Wetten fernzuhalten!