Das Kartenzählen beim Blackjack

0
0

Theorien über das Kartenzählen beim Blackjack 

     

Obwohl Blackjack eigentlich ein Glückspiel ist sehen Viele darin ein Spiel, das Können benötigt. Sobald in einem Spiel Können benötigt wird machen sich viele Spieler auf die Suche nach Strategien und Systemen, welche einen Sieg unterstützen können. Manche Blackjack Spieler verwenden Kartenzählmethoden, so dass die

Gewinnchancen des Spiels erhöht werden.

      

      

Die Grundlagen des Kartenzählens beim Blackjack

      

Bevor man in eine Kartenzähltheorie beim Blackjack vertieft ist es sicherlich wertvoll, dass man ein solches Zählsystem erst genau kennen lernen muss.  Die Kartenzähltheorie beim Blackjack setzt voraus, dass der Spieler weiß, welche Karten bereits gefallen sind, so dass er eine Idee hat, welche Karten noch im Kartendeck übrig sind. Es gibt unterschiedliche Kartenzählsysteme beim Blackjack aber die Grundidee bleibt immer die gleiche.

             

      

Die Funktionsweise eines Kartenzählsystems beim Blackjack

      

Die Kartenzähltheorie beim Blackjack hat einzig und allein mit mathematischen Wahrscheinlichkeiten zu tun. Das Ziel eines Kartenzählsystems ist die Festlegung des Prozentsatzes für große und kleine Karten, welche im Kartendeck verbleiben. Wenn zum Beispiel ein Großteil der ausgeteilten Karten kleine Kartenwerte besitzen, dann hat der größte Teil der Karten im Kartendeck einen hohen Wert. Diese Situation produziert eine positive Kartenzählung. In einem positiven Kartenzählsystem stehen die Wahrscheinlichkeiten auf der Seite des Spielers, in einem negativen Kartenzählsystem hingegen stehen sie auf der Seite des Casinos.

      

Im Fall eines positiven Kartenzählsystems ist der Vorteil auf der Seite des Spielers und er kann mehr Geld auf seine Hand setzen. Im Fall wo sich die Zählung im Laufe des Spieles reduziert oder gar negativ wird, dann muss der Spieler beginnen kleinere Beträge zu setzen, da der Vorteil nun auf der Seite des Casinos ist. Es ist wichtig, dass Sie über das ganze Spiel die Karten zählen, da sich die Zählung und damit die Wahrscheinlichkeiten im Laufe des Spiels ändern kann. 

      

      

Der Vorteil eines positiven Zählens

      

Im Fall einer positiven Zählung sind die Chancen, dass der Banker verliert oder einen «Bust» erleidet hoch. Daraus folgt, dass die Chancen steigen, dass der Spieler hohe Karten erhält und sich somit seine Chancen auf einen Blackjack erhöhen. 

      

      

Gewinnen Sie mit einem Kartenzählsystem

      

Das wichtigste, was Sie bei einem Kartenzählsystem bei Blackjack tun müssen, ist dieses System zu üben. Die Übung und die damit verbundene Einfügung in das bestimmte System sind vor allem für höhere Gewinnchancen wichtig.

      

Es muss dazu gesagt werden, dass in manchen traditionellen Casinos das Kartenzählen beim Blackjack nicht erlaubt ist. In Online Casinos ist es allerdings schwierig solche Systeme zu verbieten. Es ist auch einfacher für Online Spieler die Züge und Karten zu verfolgen. Daher ist ein Kartenzählsystem eher für Online Spieler geeignet.