Fortgeschrittene Anfängerstrategie bei Blackjack

0
0

Lernen Sie mehr über die Fortgeschrittene Anfängerstrategie bei Blackjack 

     

Strategie bei Blackjack

     

Es ist ganz wichtig, dass Sie die Regeln des Spiels genau verstehen, bevor Sie damit starten. Dass ist etwas was Sie vorab wissen müssen, bevor Sie irgendeine Strategie anwenden. Unabhängig von dem Spielniveau des Spielers und der jeweils angewendeten Strategie ist es wichtig die Funktion des Spiels genau zu kennen, bevor Sie eine Strategie anwenden. Die Ziele, der Zweck und die Details des Spiels müssen vorerst verständlich werden vor allem bevor Sie mit Echtgeld spielen. Es gibt keinen Grund Ihr Geld aus dem Fenster zu werfen.

     

     

Fortgeschrittene Anfängerstrategie bei Blackjack

     

Bevor Sie eine Strategie für Fortgeschrittene Anfänger anwenden, sollten Sie Grundstrategie des Blackjack anwenden. Sobald die Spieler in ihrem Spiel die Grundstrategie des Blackjack angewendet haben und damit vertraut sind, dann sind Sie an dem Punkt angekommen, an dem Sie die Strategie für Fortgeschrittene Anfänger anwenden können. Es muss dazu gesagt werden, dass die Übung ein wichtiger Aspekt jeder Strategie ist und bei der Erzielung des perfekten Spiels behilflich ist.

     

     

Kartenzählsysteme Hoch / Tief

     

Das Kartenzählsystem Hoch / Tief scheint wohl das beste System für Anfänger und Fortgeschrittene Anfänger zu sein, welche auf der Suche einer Blackjack Strategie sind. Es ist ein recht einfaches System, welches das Zählen der Karten basiert, so dass Sie eine Idee über die Gewinnchancen des Spiels haben.

     

     

Das Zählen Hoch / Tief

     

Bei einem Zählsystem Hoch / Tief, zählen die Karten 2, 3, 4, 5 und 6 als Wert +1. Die Karten 7,8 und 9 zählen als 0. Die Zahl 10, die Figuren und die Asse zählen als -1. Die Funktionsart des Systems ist wie folgt: der Spieler beginnt mit dem Spiel mit dem Wert 0 und beginnt die ausgeteilten Karten zu zählen.

     

Für das Benutzen des Systems ist es wichtig zu verstehen, dass je mehr kleine Karten in einem Spiel verwendet werden, desto größer die Gewinnchancen für einen Spieler sind. Für das bessere Verständnis, je mehr kleine Karten ausgeteilt werden, desto höher sind die Chancen, dass größere Karten im Kartendeck zum Verteilen bleiben. Wenn also hohe Karten im Kartendeck übrig geblieben sind, dann hat der Banker wohl dir großen Karten übrig und somit viele Chancen das Spiel zu verlieren. Darüber hinaus erhöhen sich die Chancen, dass auch der Spieler eine hohe Karte zieht. Wenn der Spieler dieses System benutzt, dann kann er größere Beträge einsetzen und das je nachdem, wie viele Karten mit großem Wert noch im Kartendeck sind.

     

Ganz gleich ob der Spieler sich zur Fortgeschrittenen Anfängerstrategie entscheidet oder einer anderen Blackjack Strategie er muss immer im Hinterkopf behalten, dass das Glück eine große Rolle spielt. Die Spieler müssen Sie verstehen, dass sie in keinem Fall die nächste Karte vorhersehen können. Daher ist es auch bei guten Spielern mit den besten Strategien immer eine Glücksache.